Wolfgang SteckVersicherungsbetriebswirt (DVA) verheiratet, 3 Kinder

Was mir wichtig ist:
„Die Zukunft unserer Kirche und unserer Gemeinde liegt mir am Herzen. Ich möchte gerne bei wegweisenden Entscheidungen mitwirken, damit es gut weitergeht und unsere Gemeinde weiter gebaut wird und wächst.
Ich möchte mich für Jugendliche, junge Erwachsene, sowie für junge Familien einsetzen. Sie sollen alle einen Platz in unserer Kirchengemeinde finden und zum Glauben an Jesus ermutigt werden.“

Meine geistliche Heimat ist:
„Meine geistliche Heimat ist im Jakobus-Gottesdienst, im EJB und im Posaunenchor.“

Mit Jesus nahe bei den Menschen bedeutet für mich:
„Mit Jesus nahe bei den Menschen - das heißt für mich: Wir sind als Kirchengemeinde mit unseren Angeboten in Bernhausen präsent, gehen auf Menschen zu, laden sie ein und vermitteln ihnen, dass Jesus sie liebt.“

Diese Website verwendet Cookies für Analysen. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.