Schön, dass Sie sich entschlossen haben, ihre "Ja" zueinander in einem Gottesdienst festzumachen.
Gottes Segen soll Ihr gemeinsames Leben begleiten!

Haben Sie schon einen Termin im Blick? Dann fragen Sie doch frühzeitig im Gemeindebüro an,
damit wir die entsprechende Kirche reservieren können.
Gerne können Sie das Anmeldeformular (bitte hier anklicken) im Vorfeld schon ausfüllen und uns per Mail zusenden.

Nach Ihrer Anmeldung wird sich der für die Trauung zuständige Pfarrer bei Ihnen melden, um  einen Termin für das Traugespräch
zu vereinabren. In diesem Gespräch werden der Ablauf, Lieder, musikalische Beiträge etc. geklärt.
Für den Traugottesdienst entstehen Ihnen keine Kosten, außer Blumenschmuck oder besondere musikalische Wünsche.
Nur für auswärtige Trauungen berechnen wir eine Kostenpauschale für Kirche, Mesnerin etc. in Höhe von 180.- Euro.
Sollten Sie in der Jakobus-Kirche heiraten und das Pavillon für einen Stehempfang benutzen, werden eine Mietpauschale und die geleisteten Stunden für das Personal in Rechnung gestellt. 

Für die Predigt im Traugottesdienst suchen sich die Brautpaare einen Trautext auus.
Eine Auswahl an Bibelversen finden Sie entweder hier oder unter www.trauspruch.de im Internet.

Diese Website verwendet Cookies für Analysen. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.